Diese News teilen:
zurück zur Übersicht

17. März 2017

Handball Sport Verein Hamburg verpflichtet Kreisläufer Marius Fuchs

Der Handball Sport Verein Hamburg hat die erste Neuverpflichtung für die die Spielzeit 2017/2018 bekanntgegeben.

Ab kommender Saison wird Kreisläufer Marius Fuchs für die Hamburger spielen. Der 25-Jährige, der aktuell für den VfL Bad Schwartau  aufläuft, erhält einen Vertrag über drei Jahre. „Wenn Du so eine Chance bekommst, dann musst Du zugreifen. Ich hatte im Vorfeld viele gute Gespräche mit Jens Häusler und die haben mich einfach überzeugt. Ich freue mich riesig, Teil dieser jungen und aufstrebenden Mannschaft zu werden und gemeinsam mit den Jungs den Weg zu gehen. Wenn man allein sieht, was bei den Heimspielen los ist, dann ist das einfach der Wahnsinn“, sagt Fuchs, der ab der neuen Saison gemeinsam mit seiner Freundin in Hamburg wohnen wird. 



Auch Präsident Marc Evermann zeigt sich glücklich über die Neuverpflichtung: „Es ist toll, dass wir mit Marius jemanden verpflichten konnten, der zum einen über einige Jahre Zweitligaerfahrung verfügt und zum anderen Niklas Weller am Kreis verstärken wird. Er ist ein richtig guter Typ, der sowohl vom Alter als auch vom Charakter in die Mannschaft passt und die Philosophie des Vereins mitträgt. Ich bin mir sicher, dass wir in ihm jemanden gefunden haben, der maßgeblich zum Erfolg des Teams beitragen wird.“

#EinVereinEinZiel

Zurück

Hamburger Volksbank Hamburger Volksbank
AOK AOK
hummel hummel
benthack benthack
SBahn SBahn
ticketmaster ticketmaster
smileys smileys