Die U16 des Handball Sport Verein Hamburg verliert ihr erstes Heimspiel im neuen Jahr gegen die Bramstedter TS.

Das neue Jahr begann für die U16 sehr schweißtreibend und erfolgreich. Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag wurde in 6 Trainingseinheiten der Festtagsbraten bereits wieder abtrainiert.

Die U16 des Handball Sport Verein Hamburg verliert ihr letztes Spiel des Jahres mit 29:25 gegen den Gastgeber HSG Kremperheide/Münsterdorf.

Die U16 des Handball Sport Verein Hamburg gewinnt das letzte Heimspiel des Jahres gegen den Gast aus OKT mit 30:20.

Die U16 des Handball Sport Verein Hamburg mussten in der Ferne bei HKUF mit einer deutlichen Niederlage (26:16) die Heimreise antreten.

Die U16 des Handball Sport Verein Hamburg gewinnt sein Heimspiel in der Volksbank Arena mit 38:24 gegen den HSV/Hamm 02 und sichert sich damit den vierten Sieg in der Oberliga.

Der Handball Sport Verein Hamburg war beim Auswärtsspiel bei der SG Flensburg-Handewitt körperlich deutlich unterlegen und musste sich am Ende deutlich geschlagen geben.

Die U16 des HSV Hamburg konnte sich in ihrem dritten Heimspiel der Saison gegen die Jahrgangsmannschaft 2002er von der HSG Horst/Kiebizreihe knapp durchsetzen.

In einem Torreichen Spiel konnte sich die U16 des HSV Hamburg auswärts gegen die SG Hamburg/Nord mit 28:31 durchsetzen.

Der Handball Sport Verein Hamburg zahlte beim zweiten Heimspiel der jungen Saison deutlich Lehrgeld gegen den THW Kiel.