Bei der Ligaversammlung der HBL in Köln wurde in der vergangenen Woche der Spielplan für die kommende Saison beschlossen: Der Handball Sport Verein Hamburg startet mit einer Woche Verzögerung in die Premieren-Saison.

Sowohl im Spiel gegen den Dessau-Rosslauer HV 06, als auch in der Partie gegen den VfL Eintracht Hagen treffen unsere Jungs auf bekannte Gesichter. Um wen es sich genau handelt, haben wir für euch aufbereitet.

Der Nachwuchsspieler Dominik Vogt bleibt der Hansestadt treu: Er hat für ein Jahr bei der neu gegründeten HSM Handball Sport Management und Marketing GmbH unterschrieben.

Auch in der vergangenen Saison ging es im Tabellenkeller ordentlich zur Sache. Mit den Teams HC Rhein Vikings, EHV Aue und dem Wilhelmshavener HV sind drei Mannschaften dem Duft der 3. Liga nur knapp entkommen.

Bevor es für unsere Hamburger in die zweite Liga geht, steht für die Herrenmannschaft unter der Leitung von Torsten Jansen die Vorbereitungsphase an.

Unsere Jungs um Trainer Torsten Jansen freuen sich auf ihre erste Saison in der 2. Handball-Bundesliga. Doch in welche Regionen Deutschlands zieht es das Team um Ossenkopp und Co.?

Die Auslosung der ersten Runde des DHB-Pokals hat für den Handball Sport Verein Hamburg die Gegner GWD Minden, Wilhelmshavener HV und VfL Potsdam ergeben.

Ab dem 01. Juli 2018 steht der Hotelanbieter NH Hotels Deutschland GmbH der neu gegründeten HSM Handball Sport Management und Marketing GmbH für zwei Jahre zur Seite.

Der Handball Sport Verein Hamburg und der THW Kiel haben sich geeinigt: Rechtsaußen Thies Bergemann wechselt in die Hansestadt.

Wie angekündigt hat der Handball Sport Verein Hamburg alle ausstehenden Gehälter ausgeglichen und die Liquidität des Vereins gesichert.